Maßschneiderin

Du kennst den Unterschied zwischen Satin, Atlas, Brokat und Kattun; Formblende, Schößchen und Wasserfallausschnitt sind für dich keine Fremdworte, da du sowieso jedes Wochenende mit Schnittmustern, Nähmaschine und Ziernähten hantierst. Auf diese Leidenschaft fürs Textile kannst du mit einer Ausbildung zur Maßschneiderin perfekt aufbauen und somit dein Hobby zum Beruf machen. Wenn du außerdem gern mit Kunden umgehst und deren kühnsten Kleiderträume wahr werden lassen möchtest, indem du ihnen Anzüge und Kleider wortwörtlich auf den Leib schneiderst, dann ist diese Ausbildung wie für dich gemacht.

Du möchtest mit einer Maßschneiderin sprechen und hast noch konkrete Fragen?
Melde dich zu den FutureGirls! – dem Berufsorientierungstag für Mädchen* und junge Frauen* an.

Zur Anmeldung

Das sind deine Berufefrauen*